25.05.2018 DSGVO

Datenschutz-Grundverordnung

Ab heute 25. Mai 2018: Nun tritt die neue EU DSGVO in Kraft

Datenschutz-Grundverordnung: Was ist das eigentlich?

Die neue DSGVO reglementiert die Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie gilt für alle in einem Mitgliedstaat der EU niedergelassenen Unternehmen oder Auftragsverarbeiter, unabhängig davon, wo die Datenverarbeitung stattfindet.

Wir haben hierzu unsere Prozesse angepasst und auch die Homepage überarbeitet.

Sie finden unser Impressum und die Datenschutzerklärung wenn Sie auf die unterstrichenen Begriffe klicken.

Bei fachlichen Fragen zu unserem Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter der Firma ido-Stankovic gerne zur Verfügung!

Unser Datenschutzbeauftragter:

Herr Dipl.-Ing. Dragan Stankovic
Lüttlich Str. 7
52064 Aachen
Deutschland

Tel.: +49 241 5903360
E-Mail: d.stankovic(at)ido-stankovic.de
Webseite: https://www.ido-stankovic.de

BNA IP-Migration

IP-Mi­gra­ti­on und En­de von ISDN/Ana­log-Te­le­fo­nie im öf­fent­li­chen Te­le­fon­fest­netz in Deutsch­land

Am 2. Mai 2018 hat die Bundesnetzagentur einen Katalog mit 12 neutral angelegten Fachtexten im Stil von Fragen und Antworten zum Ende von ISDN und IP-Migration veröffentlicht: LINK

erstellt wurde dies durch die ATRT, diese ist eine unabhängiger Beratungsausschuss bei der Bundesnetzagentur. Die inhaltlichen Aussagen und Empfehlung dieser Informationsseite spiegeln den derzeitigen Erkenntnisstand des ATRT und werden ausschließlich von diesem verantwortet. Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Seite.

Herr Dunkelberg sen. scheidet aus der Geschäftsführung aus

Gesellschafter 2014

Herr Hans-Georg Dunkelberg ist zum 30.April 2018 als lanjähriger Geschäftsführer aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Er hat aus einer kleinen Einmannfirma 1970,durch die Jahre das Unternehmen zu einem mittelständischen Handwerksunternehmen entwickelt, dass heute mit 25 Mitarbeitern solide dasteht.

Wir danken unserem Seniorchef recht herzlich für sein Einsatz und Engagement die er seit 1970 bis heute eingebracht hat!

Wünschen Ihm alles Gute und das die Gesundheit lange erhalten bleibt.

AVM News März 2018

Auf dem Mobile World Congress 2018 zeigte AVM...

Auf dem Mobile World Congress 2018 zeigte AVM vier neue FRITZ!Box-Modelle für Breitbandanschlüsse mit Gigabitgeschwindigkeit. AVM präsentierte erstmals die FRITZ!Box 7583 für G.fast mit 212 MHz und VDSL inklusive Supervectoring 35b.

FRITZ!Box für Gigabittempo am VDSL-Anschluss

Die neue FRITZ!Box 7583 ist ein Multitalent am G.fast- und VDSL-Anschluss. Sie unterstützt G.fast mit 212 MHz und VDSL inklusive Supervectoring 35b. Zusätzlich kann sie das Tempo dieser DSL-Technologien dank Bonding auch gebündelt bereitstellen.
Im Single-Line-Betrieb erreicht sie Downloadraten von bis zu 1,5 GBit/s bei G.fast und 300 MBit/s bei Supervectoring 35b. Bei gebündelten Leitungen sind Datenraten von bis zu 3 GBit/s bzw. 600 MBit/s möglich.
Die FRITZ!Box 7583 ist über Provider verfügbar und je nach Anbieter flexibel einsetzbar.

Weitere Highlights:
Ein Gigabit-WAN-Anschluss
Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse für PC, Spielekonsole und mehr
Zwei USB-3.0-Ports für Drucker und Speicher (NAS)
Zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax sowie 2 x ISDN S0
DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
 

 

FRITZ!Box für den Gigabit-Kabelanschluss

Für den Gigabitausbau in den Kabelnetzen steht die neue FRITZ!Box 6591 Cable in den Startlöchern. Mit einer 2x2-DOCSIS-3.1–Kanalbündelung erreicht sie Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 6 GBit/s im Downstream und 2 GBit/s im Upstream. Außerdem ist die FRITZ!Box 6591 Cable abwärtskompatibel zu DOCSIS 3.0.
Sobald DOCSIS 3.1 in den Netzen umgesetzt wird, ist FRITZ!Box 6591 Cable verfügbar.

Weitere Highlights:
Konfigurierbarer Upstream-Filter von 5 - 204 MHz
4 x 4 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (1.733 MBit/s + 800 MBit/s) 
Vier Gigabit-LAN-Ports
Zwei USB-3.0-Ports
Zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax sowie 2 x ISDN S0
DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
Interner ISDN-S0-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
Produkt_4

 

FRITZ!Box für den Glasfaseranschluss

Für den direkten Einsatz an der Glasfaserdose bietet AVM mit der FRITZ!Box 5491 und FRITZ!Box 5490 zwei leistungsstarke Endgeräte.
Die neue FRITZ!Box 5491 unterstützt GPON, die FRITZ!Box 5490 die aktive Punkt-zu-Punkt-Technologie (AON).
Damit ist FRITZ!Box an allen gängigen Glasfaseranschlüssen direkt einsetzbar. (GPON = Gigabit Passive Optical Network; AON = Active Optical Network)
FRITZ!Box 5491 ist demnächst verfügbar, FRITZ!Box 5490 ist bereits über Provider verfügbar.

Weitere Highlights:
Für den direkten Anschluss optional an ONU einsetzbar
Gigabit-Internet, Telefonie und IP-TV 
Dualband WLAN AC+N mit 1.300 (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig
Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse für PC, Spielekonsole und mehr
Zwei USB-3.0-Ports
DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
Zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax (a/b-Port)
Interner ISDN-S0-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
Produkt_2

 

Schnelles Internet für den LTE-Anschluss

Die FRITZ!Box 6890 LTE bietet schnelles Internet per Mobilfunk oder DSL mit Datenraten von bis zu 300 MBit/s. Auf dem MWC zeigte AVM eine bald erscheinende FRITZ!OS-Version, mit der die FRITZ!Box 6890 LTE gleichzeitig über Mobilfunk und am DSL-Anschluss einsetzbar ist.
Bei entsprechenden Mobilfunk- und DSL-Tarifen sind so im Downstream unter optimalen Bedingungen summierte Datenraten von bis zu 600 MBit/s möglich.

Weitere Highlights:
Multibandunterstützung: 7 LTE- und 2 UMTS-Frequenzen (LTE: Band 1, 3, 7, 8, 20, 28 und 32; UMTS: Band 1 und 8)
Fallback von DSL auf Mobilfunk für hohe Ansprüche an Internetverfügbarkeit 
Unterstützt ADSL, VDSL, VDSL-Vectoring, Supervectoring 35b mit bis zu 300 MBit/s sowie All-IP-, ISDN- und analoge Anschlüsse
Gigabit-WAN-Port für den flexiblen Betrieb an Kabel- oder Glasfasermodems
4 x 4 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (1.733 MBit/s + 800 MBit/s)
Vier Gigabit-LAN-Ports und ein USB-3.0-Port
Zwei USB-3.0-Ports
DECT-Basis für Telefone und Smart-Home-Anwendungen
ISDN-S0-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
Zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax
Produkt_4