Neuer Auzubildenter als Informationselktroniker

Zum neuen Ausbildungsjahr dürfen wir Herrn Maximilian Kroll begrüßen. Herr Kroll wird in 3,5 Jahren die Ausbildung zum Informationselktroniker durchlaufen, und wir wünschen Ihm viele Freunde und Engagement damit er seine Ziele merreicht.

Der Informatoionselktroniker

Das richtige Netzwerk für Sie

Sie sind Jemand, der Bits und Bytes versteht. Der weiß, welche Bedeutung eine reibungslose IT heute für Firmen und Menschen hat. Die Nachfrage nach Spezialisten ist groß und seit Jahren steigend. Elektroniker/-innen für Informations- und Telekommunikationstechnik sowie Informationselektroniker beherrschen genau diese Themen. Sie sind gefragte Experten für IT und Kommunikationstechnik. Sie schaffen elektronische Verbindungen und sorgen dafür, dass diese reibungslos laufen.

Das lernen Sie

Sie lernst das Installieren von Telekommunikationsanlagen, Datennetzen sowie Anlagen der Sicherheitstechnik wie Brand- und Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrollanlagen oder Videoüberwachungssystemen. Sie nehmen die Anlagen in Betrieb und sorgst dafür, dass sie reibungslos laufen. Dazu kommt das Installieren, Konfigurieren und Parametrieren von Software. Außerdem lernen Sie, wie man Datenübertragungs- und Datenverarbeitungsanlagen entwirft und IT-Systeme testet.

So sieht Ihr Ausbildungsplatz aus ...

Das Dunkelberg Systemhaus für moderne Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik wird heute überall gebraucht. Sie arbeiten im ganzen Bereich der Schwachstromtechnik. Planen, montieren und richten die wichtigen Systeme für die Infrastruktur beim Kunden ein.

 

Danke für die Mitarbeit - Lars Welker

Wir, die Firma Dunkelberg Systemhaus GmbH, möchten uns für die Zeit der Mitarbeit bei unserem Mitarbeiter Lars Welker  herzlich bedanken. Wir sind sicher, dass er in der Ausbildung zum Elektroniker ITK viele gewinnbringende Erfahrungen machen konnte. So wünschen wir Ihm, für seine weitere Ausbildung in der Bibelschule, gute und gesengte Begegnungen.

Wir wünschen alles Gute für den weiteren Lebensweg! Firma Dunkelberg Systemhaus GmbH

Die Firma Dunkelberg Systemhaus GmbH hat erneut die Zertifizierung der Brandmeldeanlagen-Norm DIN 14675 erhalten. Nach erfolgreichem Adit wurde von der Zertifizierungstelle DQS am 13.08.2017 das Zertifikat ubergeben.

Die DIN-Norm DIN 14675 beschreibt neben DIN VDE 0833-1 und -2 den fachgerechten Aufbau und Betrieb einer Brandmeldeanlage, die eine direkte Alarmierung der Feuerwehr auslöst. Gültig ist sie in Deutschland und beschreibt standardisierte Feuerwehrperipherie. Verantwortlich für die Erstellung der Norm ist der Normausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) NA 031. Deshalb wird die DIN 14675 umgangssprachlich auch als Feuerwehrnorm bezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Die Firma Dunkelberg Systemhaus GmbH hat erneut für den bereich der Brandmeldeanlagen die Zertifizierung ISO 9001:2015 erhalten. Zum 13.08.2017 wurde attestiert, dass die Arbeiten der Norm entsprechen!

Eine Qualitätsmanagementnorm beschreibt, welchen Anforderungen das Managementsystem eines Unternehmens genügen muss, um einem bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements zu entsprechen. Es kann sowohl informativ für die Umsetzung innerhalb eines Unternehmens als auch zum Nachweis bestimmter Standards gegenüber Dritten dienen. Der Nachweis wird durch einen Zertifizierungsprozess mit anschließender Ausstellung eines zeitlich befristeten Zertifikates durch unabhängige Zertifizierungsstellen erbracht.

Die deutschsprachigen Ausgaben dieser Normen liegen inhaltsgleich, je nach Land als DIN (Deutschland, zweisprachig deutsch und englisch), Normen vor (siehe Europäische Norm (EN)).

Quelle Wikipedia