Wir Gratulieren unserem Auszubildenten Lars Welker zur bestanden Gesellenprüfung!

In den letzten 3,5 Jahren durften wir Herrn Welker das Wissen und das Handwerkszeug als Elektroniker informations- und Telekommunikation in Koperation mit der Berufsschule und der Handwerkskammer Stuttgart vermitteln.

Mit Ende der Gesellenprüfung beendete er seine Ausbildung mit dem erfolgreichen Bestehen der Gesellenprüfung zum Elektroniker ITK!

Herr Welker wurde bei uns mit neuen Aufgaben betraut und will ab Sommer 2017 eine weitere schulische Ausbildung ansteben.   

Wir wünschen Ihm für sein weiteres berufliches Leben alles Gute!

Die Geschäftsleitung der Firma Dunkelberg Systemhaus GmbH

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick:

Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik projektieren und installieren Systeme der Sicherheits- und Kommunikationstechnik wie Alarmanlagen, Telefonanlagen oder Überwachungssysteme, und nehmen diese in Betrieb. Sie konfigurieren elektronische Baugruppen oder Rechner, die für die Automatisierung z.B. von Zutrittskontrollanlagen genutzt werden. Oder sie installieren Netzwerke und Softwarekomponenten, passen die Software an und führen Programmtests durch. Um einen sicheren Systembetrieb zu gewährleisten, prüfen sie die elektrischen Schutzmaßnahmen und Sicherheitseinrichtungen. Sie analysieren Störungen in den Systemen, setzen defekte Anlagen instand und führen technische Inspektionen sowie Wartungsarbeiten durch. Wenn sie in der Kundenberatung tätig sind, analysieren sie die Anforderungen der Kunden, entwerfen Lösungsvorschläge, installieren die Anlagen und weisen die Nutzer in die Bedienung ein. Sie sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

 

Zurück