aetka Geschäftsführertreffen 2015

In der aetka-Kooperationszentrale in Hartmannsdorf herrscht an diesem Wochenende Hochbetrieb. Zum aetka-Geschäftsführertreffen 2015 lädt die Fachhandelskooperation unter dem Motto: „15 Jahre aetka. Gemeinsam bewegen.“ ihre Mitglieder mit Familien sowie Fachhändler, die den Verbund und das Unternehmerkonzept näher kennenlernen wollen, am 13. und 14. Juni 2015 ein.  

In einem Mix aus Präsentationen, Beratungsinseln und Workshops gibt es jede Menge Neuigkeiten für die Partner. Industriepartner zeigen bis Sonntag neue Produkte, es wird  referiert, diskutiert und ausgetauscht. Themenschwerpunkte sind die Kooperationsleistungen und welche Vorteile sich für die Mitglieder ergeben.

 

B2B als Schwerpunkt

In diesem Jahr stellt aetka u.a. das Thema BUSINESS in den Fokus und bedient damit den Wunsch vieler Mitglieder, die gewerbliche Endverbraucher adressieren.

In der Business-Lounge können sich die Partner über Breitbandanwendungen, All-IP-Lösungen und Büro-Kommunikation informieren. Die Möglichkeiten des Omni-Marketings und Prognosen über die zukünftige Entwicklung der ITK-Branche geben einen Einblick in die aktuellen Herausforderungen der Fachhandelslandschaft.

Auch wir war mit unserem Geschäftsführer Herr Jens Dunkelberg und Herr Alexander Hager (technische Projektierung) bei dieser Veranstalltung dabei. Durch viele Gespräche, Besuch der verschiedenen Vorträge und Kontakt zu vielen Brachenvertrehtern bauten Sie Ihr Wissen aus.

Zurück